bigMama presents 5 Jahre Ventil Records mit Katharina Klement, Koenig und Shrack


5 Jahre Ventil Records


Lukas Koenig * new Album: Messing


Katharina Klement * new Album: VESSEL 1.2 / SUITE POUR UNE FEMME SEULE


Shrack (Fraunberger/Schweighart/Kutin)


Ventil Records, 2015 von Ursula Winterauer (aka Gischt) gegründet und feinsinnig weiteraufgebaut, ist mittlerweile ein zentraler Bestandteil der Wiener Musikszene und darüber hinaus. Neben bisher achtzehn Releases als LP und in digitalen Formaten werden laufend Konzerte und div. Kooperationen realisiert. Die auf Ventil Records vertretenden Künstler*innen sind international auf div. Festivals präsent. Das Label bedient kein spezifisches Musik-Genre sondern setzt auf eigenständige künstlerische Handschriften.


Zur 5 Jahres Feier im Orpheum werden nun gleich zwei aktuelle Veröffentlichungen erstmals in Graz live präsentiert:
Zum einen wird Percussion-Voodoo-Priest Lukas König zusammen mit BR-Laser den Raum in Messingklänge mit Laserhall tauchen und zum anderen stellt Katharina Klement den ersten Teil ihrer aktuellen Platte (Vessel 1.2, Suite pour une femme seule) live vor. Hierbei verschmelzen Klavier und Elektronik in hoher Präzision miteinander.


Das Trio Shrack - bestehend aus Stefan Fraunberger an der Santur, David Schweighart (aka Schrecken) an den Drums und Peter Kutin an allerlei elektronischem - tut sein übriges zum hochkarätigen Gesamtklang eines Abends hinzu.


Einen VENTIL - Sampler zum 5 Jahre-Jubiläum gibt es übrigens hier: https://ventil-records.bandcamp.com/album/tempus-ex-machina


Einlass: 19:30


AK 18€ / VVK: 15 € / 77 tickets/bestuhlt

ntry.at/ventilgraz

5 Jahre Ventil Records mit Katharina Klement, Koenig und Shrack



5 Jahre Ventil Records


Lukas Koenig * new Album: Messing


Katharina Klement * new Album: VESSEL 1.2 / SUITE POUR UNE FEMME SEULE


Shrack (Fraunberger/Schweighart/Kutin)


Ventil Records, 2015 von Ursula Winterauer (aka Gischt) gegründet und feinsinnig weiteraufgebaut, ist mittlerweile ein zentraler Bestandteil der Wiener Musikszene und darüber hinaus. Neben bisher achtzehn Releases als LP und in digitalen Formaten werden laufend Konzerte und div. Kooperationen realisiert. Die auf Ventil Records vertretenden Künstler*innen sind international auf div. Festivals präsent. Das Label bedient kein spezifisches Musik-Genre sondern setzt auf eigenständige künstlerische Handschriften.


Zur 5 Jahres Feier im Orpheum werden nun gleich zwei aktuelle Veröffentlichungen erstmals in Graz live präsentiert:
Zum einen wird Percussion-Voodoo-Priest Lukas König zusammen mit BR-Laser den Raum in Messingklänge mit Laserhall tauchen und zum anderen stellt Katharina Klement den ersten Teil ihrer aktuellen Platte (Vessel 1.2, Suite pour une femme seule) live vor. Hierbei verschmelzen Klavier und Elektronik in hoher Präzision miteinander.


Das Trio Shrack - bestehend aus Stefan Fraunberger an der Santur, David Schweighart (aka Schrecken) an den Drums und Peter Kutin an allerlei elektronischem - tut sein übriges zum hochkarätigen Gesamtklang eines Abends hinzu.


Einen VENTIL - Sampler zum 5 Jahre-Jubiläum gibt es übrigens hier: https://ventil-records.bandcamp.com/album/tempus-ex-machina


Einlass: 19:30


AK 18€ / VVK: 15 € / 77 tickets/bestuhlt

ntry.at/ventilgraz